impressum | datenschutz | sitemap  

Kurs- und Seminarangebote 2022



Praxisanleitung – Kompetente Gestaltung von Lernprozessen
Umgang mit Stress im Alltag (Kennenlernangebot)
Der Einsatz von kreativen Medien im Anleitungsprozess
Führungskräfteseminar

Ayurvedische Heilfasten-Seminare:


in der Alten Glasschleife im Murnthal | Juli 2022
auf dem Benediktushof | August 2022, Nov. 2022
im Biohotel Grafenast | April 2022

NEU! Yoga und ayurvedisch Kochen lernen:
in der Alten Glasschleife im Murnthal | September 2022

Beim ayurvedischen Fasten steht eine sanfte Reinigung im Vordergrund. Der Reinigungsprozess wird durch eine Fasten-Nahrung (Getreide-Breie, Obst, Gemüse, Säfte, Tees) unterstützt, die sich an der ayurvedischen Tri-Dosha-Lehre orientiert.
Jeder Tag der Fastenwoche setzt sich zusammen aus:
  • Kontemplativem Sitzen; Bewegungs-, Yoga- und Atemübungen;
  • Gesprächsrunden und kleinen Vorträgen;
  • Wanderungen in der Natur und Einzelgesprächen (bei Bedarf).
Am Abschluss der Woche steht das „Fastenbrechen“ mit der Aufbaukost und die Vorbereitung auf einen achtsamen Übergang in den Alltag. Wichtig: Bitte klären Sie vor der Anmeldung mit Ihrer Ärztin bzw. mit Ihrem Arzt, ob gesundheitliche Bedenken gegen das Fasten bestehen.


>> Download Flyer AYURVEDISCHES HEILFASTEN – Seminarangebote 2022


Ayurvedisches-Fasten-Seminar in der Alten Glasschleife im Murnthal


Neunburg vorm Wald (Oberpfälzer Wald)
17.07. – 24.07.2022


Das Besondere an diesem Fastenseminar ist die kleine Gruppe (ca. 10 Teilnehmer-/innen) und die Möglichkeit, ausgezeichnete ayurvedische Massagen dazu buchen zu können (Ganzkörpermassagen, Teilmassagen, Packungen). Die Massagen werden im Seminarhaus angeboten. Wir sind in der Glasschleife an einem ruhigen, erholsamen Ort.

Für weitere Informationen oder zur Buchung nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.
Fon 0911 - 518 23 73
info@isolde-ackermann.de

www.seminarium-im-murnthal.de




Yoga und ayurvedisch Kochen lernen


Neunburg vorm Wald (Oberpfälzer Wald)
04.09. – 09.09.2022


Der Ayurvedakoch Andreas Schwarzenbach und ich haben das Seminar so geplant, dass Sie große Wahlfreiheit haben:
  • entweder üben Sie nur Yoga – Vormittag und Nachmittag je drei Stunden und lassen sich mit leckerem, ayurvedischen Essen verwöhnen
  • oder Sie kommen nur zum Ayurvedisch-Kochen-Lernen und bereiten mit Andreas und anderen Teilnehmer*innen je zwei Mahlzeiten pro Tag für die gesamte Gruppe zu
  • oder Sie wechseln – einmal Kochen, einmal Yoga


Yoga und ayurvedisches Kochen


Yoga und ayurvedisches Kochen
Umrahmt werden die Tage mit Meditation, gemütlichem Beisammensitzen bei einem Glas Wein mit Austausch und Informationen und Wandern in der wunderschönen Natur.

Anreise am Sonntag bis 17 Uhr
Abreise am Freitag gegen Mittag

Kosten:
Übernachtung: 240,00 €
Seminargebühr und Verpflegung: 650,00 €

Anmeldung
info@isolde-ackermann.de

Bei Fragen können Sie mich auch gerne anrufen 0911 - 518 23 73


www.seminarium-im-murnthal.de


Ayurvedisches-Fasten-Seminar auf dem Benediktushof


Benediktushof/Holzkirchen (Unterfranken)
Ayurvedisches Fasten im Benediktushof Holzkirchen 21.08. – 28.08.2022
13.11. – 20.11.2022


Die Anmeldung hierfür und weitere Information unter:
www.benediktushof-holzkirchen.de


Ayurvedisches-Fasten-Seminar im Biohotel Grafenast


Biohotel Grafenast Pill/Schwaz - Tirol (Österreich)
Ayurvedisches Fasten im Biohotel Grafenast 24.04. – 01.05.2022


Etwas Besonderes ist das Fasten-Seminar im Biohotel Grafenast am Hochpillberg (1330 m) bei Pill/Schwaz in Tirol. Besonders, weil wir von dort einen traumhaften Fernblick in das Inntal haben, in einer sehr schönen Berglandschaft wandern und ein sehr liebevolles, gemütliches Ambiente mit Hamam/Dampfbad und Sauna genießen werden. Auch hier können Massagen oder/und Hamam Behandlungen dazu gebucht werden.

Die Anmeldung findet schriftlich und durch Überweisung der Seminarkosten von 420,- EUR über mich statt. Das Hotel wird von Ihnen direkt gebucht.
Bitte fragen Sie nach den Sonderkonditionen.

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Seminar, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.
Fon 0911 - 518 23 73
info@isolde-ackermann.de

www.grafenast.at


Praxisanleitung – Kompetente Gestaltung von Lernprozessen



Termine auf Anfrage

[ zurück zum Seitenanfang ]

Umgang mit Stress im Alltag (Kennenlernangebot)



Termine auf Anfrage

Ziel des Seminars ist es, über eine verfeinerte Selbstwahrnehmung Belastungen und Überforderungen früher und deutlicher zu erkennen. Erste Veränderungsschritte werden entwickelt und eingeübt.
Wir möchten Ihnen durch dieses Kennenlernangebot unser Konzept zum Umgang mit Stress im Alltag vorstellen.

Bestandteile sind:
  • Achtsamkeitsübungen
  • Yoga-Übungen
  • Atembeobachtung
  • Einführung in die Meditation (Sitzen in der Stille)
  • „Hausaufgaben“ zwischen den beiden Abenden und deren Auswertung
Nach den beiden Abenden haben Sie eine Entscheidungsgrundlage, ob dieser Ansatz ein Übungsweg für Sie werden kann.

[ zurück zum Seitenanfang ]

Der Einsatz von kreativen Medien im Anleitungsprozess



Termine auf Anfrage

[ zurück zum Seitenanfang ]

Führungskräfteseminar



Termine auf Anfrage

Gesundheitsmanagement für Führungskräfte – Gesund bleiben durch Stressprotektion und gelungene Balance der Lebens- und Arbeitswelt

Die herausfordernde Situation unserer Arbeitswelt ist gekennzeichnet durch Schnelllebigkeit, Forderung von enormer Flexibilität und hoher Belastbarkeit, lebenslanges Lernen u.a. Als Führungskraft haben Sie diese Herausforderungen zu bewältigen und gesund zu bleiben, vorbildhaft Menschen zu führen und Ihre Lebens- und Arbeitsgestaltung gelungen zu balancieren.

Ziele und Inhalte:
  • 3 Tage innehalten und durchatmen, wohlfühlen
  • Standortbestimmung der eigenen Lebensbalance:
    Check-up-Interview, Ressourcenanalyse, Energiebilanz u.a.
  • Wissensvermittlung zu den Themen:
    Salutogenese, Selbstsorge, Stress u. Stressprotektion, Lebensbalance, Resilienz, Sinnfragen
  • Gesundheit im Führungsalltag
  • Vermittlung von Methoden der Entspannung und Stressprotektion, Achtsamkeitstraining, Bewegungsübungen
  • Erarbeitung von Veränderungsschritten (Verbindlichkeit, Nachhaltigkeit)
Zielgruppen: Führungskräfte, zukünftige Führungskräfte, Teamleitung



[ zurück zum Seitenanfang ]